DRUCKEN

WGKK freut sich auf Zusammenarbeit mit neuem Gesundheitsstadtrat Peter Hacker

Dank an Sandra Frauenberger – vieles für Wienerinnen und Wiener erreicht


Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) gratuliert dem designierten Wiener Gesundheitsstadtrat Peter Hacker: „Wir wünschen Peter Hacker alles Gute und freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit, um gemeinsam die Gesundheitsversorgung der Wienerinnen und Wiener weiter zu verbessern“, so WGKK-Obfrau Ingrid Reischl.

Gleichzeitig bedankt sich die WGKK bei Sandra Frauenberger für die gute Kooperation in den vergangenen eineinhalb Jahren. Zusammen wurde vieles, das Wiens Patientinnen und Patienten zugutekommt, erreicht – unter anderem habe man mit der Schaffung von Primärversorgungseinheiten erfolgreich und gemeinsam neue Wege beschritten. Diese Modernisierung des Gesundheitssystems gelte es fortzusetzen.

Medienkontakt

Wiener Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Mag.a Regine Bohrn

10., Wienerbergstraße 15–19
Tel.: +43 1 601 22-1351
Fax: +43 1 601 22-2135
linkregine.bohrn@wgkk.at