DRUCKEN

Wasserschule - nudge it! Partizipative Entwicklung von Nudges zur Verbesserung des Trinkverhaltens

Themenbereich: Ernährung

koqa_logo.jpg

Beschreibung der Inhalte:
Die SchülerInnen (einer Klasse oder einer klassenübergreifenden Arbeitsgruppe) erarbeiten an einem Halbtag (4 Stunden) parallel in 2 Kleingruppen Maßnahmen, wie das Trinkverhalten der SchülerInnen am Schulstandort konkret verbessert werden kann.  Themen sind:
Gruppe 1: Nudging – Was (ver)leitet zu gesundheitsförderlichem Verhalten? Wie kann man kreativ positives Trinkverhalten bei MitschülerInnen „anstupsen“? Wie kann unsere Schule durch Nudging zu einer Wasserschule werden? Die SchülerInnen entwickeln „Nudges“, die zum Wassertrinken anregen.
Gruppe 2: Trinkverhalten verbessern - Die SchülerInnen werden angeleitet, ihr Trinkverhalten zu reflektieren, Einflüsse zu erforschen und Ideen zu entwickeln wie das Trinkverhalten individuell und bei der Kohorte in der Schule gesünder und abfallärmer gestaltet werden kann.
Die Umsetzung der Interventionsideen wird von beiden Gruppen im Detail geplant (Maßnahmen-, Ressourcen und Zeitplan). Zum Abschluss werden die in den Workshops entwickelten Maßnahmen im Plenum (beide Gruppen) vorgestellt, bewertet (nach Priorität, Umsetzbarkeit) und die konkrete Umsetzung mit der Direktion und den zuständigen Lehrkräften abgestimmt.

Zielgruppe: SchülerInnen

geeignet für den Schultyp: KMS/NMS, Berufsschule/Polytechnikum, ZIS

Dauer des Angebotes – Anzahl der Einheiten à 50 Minuten: 10

Gesamtkosten des Angebots (inkl. Mwst.): EUR 900,00

Kosten je Einheit à 50 Minuten (inkl. Mwst.): EUR 90,00

Ziel des Angebots:

  • Sensibilisierung für ein positives Trinkverhalten bei den SchülerInnen,
  • Konkrete Planung von Maßnahmen, die in der Schule gesetzt werden können, um das Trinkverhalten der SchülerInnen zu verbessern,
  • Umsetzungsplan

Angaben zur Anbieterin/zum Anbieter

Name des Anbieters bzw. Ansprechperson:
Kaiblinger & Zehetgruber OG - gutessen consulting
Mag.a Karin Kaiblinger

Adresse: 1050 Wien, Schönbrunner Straße 59-61/13

Telefonnummer:+43 664 1508431

E-Mail: linkkarin.kaiblinger@gutessen.at

Homepage: www.gutessen.at


linkWeitere Angebote dieser Anbieterin/dieses Anbieters



Hinweis, dass dieses Projekt aus dem Landesgesundheitsförderungsfonds finanziert.