DRUCKEN

Schlank um jeden Preis? Workshop für PädagogInnen

Themenbereich: Suchtprävention

koqa_logo.jpg

Beschreibung der Inhalte:
Das Essverhalten der Jugend wird – geprägt durch die Medien einerseits, die Schnelllebigkeit andererseits – immer ungesünder. In Familien wird immer seltener gekocht. Dadurch haben Kinder und Jugendliche keine gesunden Vorbilder. Umso wichtiger wird es sein, eine Sensibilität zu wecken und diese Generation so zu mehr Eigenverantwortung für ihren Körper zu bringen. Außerdem wird in dieser Intervention auf die Gefahren der Diäten hingewiesen, die oftmals der Beginn einer Essstörung sind.
Lehrerinnen sollten mehr als SchülerInnen zu dieser Thematik wissen, um schnell reagieren zu können und Ihrerseits fächerübergreifend vertiefend mit dem Thema Essen und Körper zu arbeiten.

Zielgruppe: PädagogInnen

geeignet für den Schultyp: alle Schultypen 

Dauer des Angebotes – Anzahl der Einheiten à 50 Minuten: 

Gesamtkosten des Angebots (inkl. Mwst.): EUR 330,00

Kosten je Einheit à 50 Minuten (inkl. Mwst.): EUR 110,00

Ziel des Angebots:

  • Das Schönheits- Schlankheitsideal wird hinterfragt
  • Die Assoziation zum eigenen Essverhalten wird hergestellt
  • Formen der Essstörungen werden gemeinsam erarbeitet
  • Auswirkungen der einzelnen Essstörungen für den Körper
  • Richtiges Verhalten im Umgang mit Betroffenen werden erarbeitet
  • Mögliche eigene Auffälligkeiten, aber auch Auffälligkeiten der SchülerInnen können entdeckt werden
  • Gemeinsam wird überlegt, was jede/r Einzelne tun kann, um SchülerInnen zu stärken und bei einem Verdacht schnell reagieren zu können

Angaben zur Anbieterin/zum Anbieter

Name des Anbieters bzw. Ansprechperson:
Mag.a Romana Wiesinger

Adresse: 2384, Breitenfurt, Föhrengasse 2

Telefonnummer:+43 699 1200 10 70

E-Mail: linkromanawiesinger@aon.at

Homepage: www.romanawiesinger.at

linkWeitere Angebote dieser Anbieterin/dieses Anbieters




Hinweis, dass dieses Projekt aus dem Landesgesundheitsförderungsfonds finanziert.