DRUCKEN

WGKK impft kostenlos gegen Grippe

Der Impfstoff ist mitzubringen, doch für das Impfen selbst wird in den WGKK-Gesundheitszentren kein Honorar verrechnet.


26.11.2018 - Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) führt aktuell eine Grippe-Impf-Aktion durch. Dabei verrechnen die Ärztinnen und Ärzte der WGKK-Gesundheitszentren kein Honorar. Zur Impfung mitzubringen sind der in der Apotheke gekaufte Impfstoff, die e-card und - wenn vorhanden - der Impfpass. Ein Termin muss nicht vereinbart werden. Die Impfungen werden von Montag bis Freitag zwischen 07.00 Uhr und 14.00 Uhr durchgeführt. Das Angebot gilt für Versicherte aller Kassen.

Allgemeine Ambulanzen des WGKK-Gesundheitsverbunds

Gesundheitseinrichtung Telefon Adresse Ambulanzzeiten
 
GZ Wien-Mariahilf
Allgemein Medizin Ambulanz 1
Tel.: +43 1 601 22-40600 oder -40601 1060 Wien, Mariahilfer Straße 85-87, 2. Obergeschoß, Zimmer 205 Mo.-Do. 07.00 bis 19.30 Uhr
Fr. 07.00 bis 14.30 Uhr
GZ Wien-Mariahilf
Allgemein Medizin Ambulanz 2
Tel.: +43 1 601 22-40600 oder -40601 1060 Wien, Mariahilfer Straße 85-87, 4. Obergeschoß, Zimmer 437 Termine nach Vereinbarung
GZ Wien-Mitte
Allgemein Medizin Ambulanz 1
Tel.: +43 1 601 22-40300 1030 Wien, Strohgasse 28, Erdgeschoß, Zimmer 28 Mo.-Do. 07.00 bis 14.15 Uhr
Fr. 07.00 bis 14.00 Uhr
GZ Wien-Mitte
Allgemein Medizin Ambulanz 2
Tel.: +43 1 601 22-40300 1030 Wien, Strohgasse 28, Erdgeschoß, Zimmer 27 Mo.-Do. 07.00 bis 14.15 Uhr
Fr. 07.00 bis 14.00 Uhr
GZ Wien-Nord
Allgemein Medizin Ambulanz
Tel.: +43 1 601 22-40200 oder 40267 1210 Wien, Karl-Aschenbrenner-Gasse 3, 1. Obergeschoß, Zimmer 121 Mo. und Do. 07.00 bis 14.15 Uhr
Di. und Mi. 07.00 bis 14.00 Uhr
Fr. 07.00 bis 14.00 Uhr
GZ Wien-Süd
Allgemein Medizin Ambulanz
Tel.: +43 1 601 22-4210 1100 Wien, Wienerbergstraße 13, im 1. und 3.Obergeschoß Mo.-Do. 07.00 bis 14.15 Uhr
Fr. 07.00 bis 14.00 Uhr