DRUCKEN

Wiener Gebietskrankenkasse feiert 150-jähriges Jubiläum

Zahlreiche Aktivitäten; Auftakt ist am 26. April 2018 im Wiener Aufhof Center


Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) feiert heuer ihr 150-jähriges Bestehen. Sie nimmt dieses Jubiläum zum Anlass, um ihre Versicherten an verschiedenen Orten in Wien auf ihre Leistungen und zahlreichen Angebote aufmerksam zu machen. Start der Informationstour ist am 26. April 2018 im Aufhof Center im 14. Bezirk.

Zwischen 09.00 und 20.00 Uhr können sich die Wienerinnen und Wiener am Veranstaltungsplatz des Auhof Centers über die Leistungen der WGKK schlau machen. Sie erhalten auch Informationen über die WGKK-Gesundheitszentren und das Hanusch-Krankenhaus. Weiters stehen Expertinnen und Experten für Fragen zur Brustkrebs-Früherkennung und dem Programm „Therapie Aktiv – Diabetes im Griff“ zur Verfügung. Auch gibt es die Möglichkeit, etwaige Wechselwirkungen von verordneten Medikamenten prüfen zu lassen. Hierfür müssen die Patientinnen und Patienten nur die Liste der aktuell eingenommenen Präparate mitnehmen. Wer eine Handysignatur benötigt, kann diese auch beim WGKK-Stand freischalten lassen. Benötigt werden dafür das eigene Handy sowie ein amtlicher Lichtbildausweis.

Weitere Aktionstage im Juni 2018

Die Aktionstage werden im Juni 2018 fortgesetzt. Zwischen 11. und 16. Juni 2018 ist die WGKK im Donau Zentrum im 22. Bezirk und am 28. Juni im Einkaufszentrum Riverside in Wien-Liesing. Die Expertinnen und Experten sind an den genannten Tagen jeweils von 09.00 bis 20.00 Uhr vor Ort.

Prominente Gratulantinnen und Gratulanten

Ein weiterer Schwerpunkt der Jubiläumsaktivitäten findet auf der WGKK-Website statt. Auf www.wgkk.at/150jahre gibt es neben Grußbotschaften von prominenten Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Sozialpartnerschaft auch einen Überblick über die Geschichte der WGKK. An dieser Stelle sind auch Informationen über die Aktionstage sowie laufend neue Inhalte zu finden.

Rückfragehinweis

Wiener Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Mag.a Regine Bohrn

10., Wienerbergstraße 15–19
Tel.: +43 1 601 22-1351
Fax: +43 1 601 22-2135
linkregine.bohrn@wgkk.at