DRUCKEN

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

 

Der Gesundheitsverbund der WGKK sucht für das allgemeine Gesundheitszentrum Wien-Mariahilf, sowie für das allgemeine Gesundheitszentrum Wien-Süd diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen (Vollzeit und Teilzeit).

Für die Bewerbung um einen Dienstposten sind grundsätzlich folgende Voraussetzungen erforderlich:

Bildquelle: WGKK

Anforderungsprofil fachlich:

  • Abgeschlossene Ausbildung gemäß GuKG - Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Kenntnisse der erforderlichen berufsspezifischen gesetzlichen Grundlagen
  • Berufserfahrung
  • Umfangreiches Fachwissen in Dokumentation und medizinischen Agenden
  • Kenntnisse von Assistenztätigkeiten bei ärztlichen Untersuchungen und Eingriffe
  • Fachlich qualifizierte Ausführung der ärztlichen Anordnungen
  • Eigenverantwortliche Mitwirkung beim Praktikumseinsatz Auszubildender und Einschulung neuer Kolleginnen/Kollegen
  • Mitwirkung bei Präventionsmaßnahmen und Projektarbeit
  • Kenntnisse im Bereich der Hygiene und Qualitätsmaßnahmen
  • Gute EDV- und Schreibkenntnisse


Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird erwartet, dass sie/er mit einer Anstellung im Rahmen der Wiener Gebietskrankenkasse den besonderen Erfordernissen der sozialen Krankenversicherung in ihrer/seiner Vorgehensweise Rechnung trägt.

Stellenbezogene Zusatzqualifikationen:

  • Verlässlichkeit und Engagement sowie Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit

Unser Angebot:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial
  • Ein freundliches, hochmotiviertes, interdisziplinäres Team
  • Familiäres, angenehmes Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Die Einreihung erfolgt in der Gehaltsgruppe II, Dienstklasse A, DO.A/S; Mindestgehaltsstufe 1 ohne Berücksichtigung von weiteren anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen, daher ein Mindestgehalt von EUR 2.416,00 brutto/Monat bei 40 Wochenstunden.


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Bestätigungen Ihrer praktischen Erfahrungen sowie den  Bewerbungsfragebogen (38.4 KB) ausgefüllt an die E-Mail-Adresse initiativbewerbung.gesundheitsdienst@wgkk.at oder postalisch an die Personalabteilung der Wiener Gebietskrankenkasse, 1100 Wien, Wienerbergstraße 15-19.