DRUCKEN

Der Gesundheits-Check

Der Gesundheits-Check ist eine kostenlose Vorsorge-Untersuchung. Alle Personen ab 18 Jahren können 1 x im Jahr zum Gesundheits-Check gehen. Erster Ansprechpartner ist meist die Hausärztin bzw. der Hausarzt.


up

Warum soll ich zum Gesundheits-Check?

Sie erhalten wertvolle Informationen über Ihre Gesundheit und erfahren, was Sie selbst für Ihre Gesundheit tun können. Außerdem können Krankheiten früh erkannt und besser behandelt werden. 

Der Gesundheits-Check benötigt nur wenig Zeit. Er ist ein kostenloses Angebot der Sozialversicherung.
Wenn Sie in den letzten 365 Tagen bei keiner Vorsorge-Untersuchung waren, vereinbaren Sie gleich einen Termin für Ihren Gesundheits-Check.

Info

Der Gesundheits-Check ist eine kostenlose Vorsorge-Untersuchung.
Alle Personen ab 18 Jahren können 1 x im Jahr zum Gesundheits-Check gehen.
Erster Ansprechpartner ist meist die Hausärztin bzw. der Hausarzt.

up

Wer kann zum Gesundheits-Check gehen?

Der Gesundheits-Check ist für alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich 1 x im Jahr kostenlos möglich. Auch wenn Sie nicht versichert sind, können Sie den Gesundheits-Check machen lassen. 

Tipp

Bedenken Sie: Vorsorge-Untersuchungen helfen Gesundheitsrisiken und Krankheiten früh zu erkennen.

up

Was muss ich zum Gesundheits-Check mitbringen?

  • Ich bin versichert oder mitversichert und meine Ärztin/mein Arzt hat ein Gerät zur Verwendung der e-card:
    • Bitte nehmen Sie ihre e-card mit

  • Ich bin nicht versichert oder meine Ärztin/mein Arzt hat kein Gerät zur Verwendung der e-card:
    • Bringen Sie zum Gesundheits-Check einen e-card Ersatzbeleg mit.
      Diesen bekommen Sie mit einem Meldezettel in einem Kundencenter der Sozialversicherung in Ihrem Bundesland. Fragen Sie nach einem e-card Ersatzbeleg mit dem Vermerk "Vorsorge-Untersuchung für Nicht Versicherte".
up

Ich habe eine Einladung bekommen

Die WGKK verschickt jedes Jahr viele Einladungen zum Gesundheits-Check. Die Adressen werden so ausgewählt, dass möglichst viele Menschen, die noch nie oder schon lange nicht bei einem Gesundheits-Check waren, eine Einladung erhalten.

up

Ich habe keine Einladung bekommen

Sie können natürlich auch ohne Einladung zum Gesundheits-Check gehen!

up

Was passiert beim Gesundheits-Check?

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für Ihren Gesundheits-Check.
Möglicherweise erhalten Sie vorab den Fragebogen zur Anamnese (Krankengeschichte) und ein Briefchen für den Stuhltest.

Das sind die Inhalte der Vorsorge-Untersuchung:

  • Bestimmung Ihres Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dazu gehören:
    • Labor-Untersuchungen
    • Ärztliche Untersuchung
    • Ärztliches Gespräch


  • Aufklärung und Unterstützung bei der gesundheitsfördernden Veränderung des Lebensstils. 
    Besonders wichtig sind:
    • Bewegung
    • Ernährung
    • Raucher-Entwöhnung

  • Erkennung von Zahnfleisch-Erkrankungen

  • Wenn Sie 50 Jahre oder älter sind, ist die Darmkrebs-Vorsorge Teil des Gesundheits-Checks.
    Zusätzlich zur Untersuchung des Stuhls auf Blut (Hämoccult-Test) erhalten Sie eine Zuweisung zur Darmspiegelung (Koloskopie, alle 10 Jahre).

  • Bei Personen ab 65 Jahren ist auch die Früherkennung von Hör-Schäden und Seh-Schäden Teil des Gesundheits-Checks. 

  • Nur für Frauen: Krebsabstrich bei der Frauenärztin oder dem Frauenarzt
up

Wo kann ich den Gesundheits-Check in Anspruch nehmen?

Sie können den Gesundheits-Check bei jeder Ärztin und jedem Arzt mit Vorsorge-Untersuchungs-Vertrag sowie in den Gesundheits-Zentren der WGKK durchführen lassen.

Welche Ärztin/welcher Arzt in Ihrer Nähe Vorsorgeuntersuchungen auf Kassenkosten anbietet, finden Sie auf der Homepage der Ärztekammer für Wien unter der Internetadresse:
www.aekwien.at in der Rubrik Praxisplan oder kontaktieren Sie die kostenlose Serviceline unter 0800 501 522.

up

Vorsorgeuntersuchungen in den Gesundheitszentren der WGKK

Terminvereinbarungen für alle Gesundheitszentren unter der kostenlosen Serviceline: 0800 501 522

3. Bezirk

Gesundheitszentrum Wien-Mitte

6. Bezirk

Gesundheitszentrum Wien-Mariahilf 

10. Bezirk

Gesundheitszentrum Wien-Süd

21. Bezirk

Gesundheitszentrum Wien-Nord

up

Weitere Informationen zum Gesundheits-Check

Für nähere Informationen zur Vorsorgeuntersuchung kontaktieren Sie die kostenlose Serviceline unter 0800 501 522 oder per E-Mail unter
linkvu@sozialversicherung.at