DRUCKEN

WGKK veröffentlicht Evaluierung des PHC Medizin Mariahilf

Evaluierung des ersten Primärversorgungszentrums zum Download


14.07.2017 - Das Primärversorgungszentrum Medizin Mariahilf in Wien wird zwei Jahre nach seiner Gründung sowohl von Patientinnen und Patienten als auch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr gut bewertet. Das zeigt die seit Kurzem vorliegende erste Evaluierung des Primärversorgungszentrums durch die Gesundheit Österreich GmbH im Auftrag der Wiener Landeszielsteuerungskommission. Im PHC Medizin Mariahilf arbeiten mehrere Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner, eine Diätologin, zwei Diplomkrankenpflegerinnen, eine Psychotherapeutin, eine Organisationsmanagerin und fünf Assistentinnen. Das Zentrum ist 50 Stunden in der Woche geöffnet. Das Zentrum im sechsten Wiener Bezirk war das erste PHC in Österreich.

Evaluierung als PDF zum Download:

linkKurzbericht_Evaluierung_PHC_Mariahilf.pdf (285.7 KB)