DRUCKEN

Osteoporose


WGKK-Ärztin FÄ Dr.in Pia Plasenzotti zum Thema Osteoporose

In Österreich ist fast ein Drittel aller Frauen nach den Wechseljahren davon betroffen, bei den über 80-Jährigen sind es nahezu zwei Drittel. Osteoporose oder Knochenschwund ist aber kein reines Frauenproblem. Immer mehr Männer leiden an dieser Störung des Knochenstoffwechsels.


Weitere Filme zu diversen Gesundheitsthemen finden sie auf www.vielgesundheit.at - Die MedizinMediathek.