DRUCKEN

Ambulanzen der Urologischen Abteilung


up

Ambulanzen der Urologischen Abteilung

Für allgemeine urologische Probleme und Fragestellungen haben wir eine allgemeine Ambulanz, spezielle Fragestellungen werden in unseren Spezialambulanzen beantwortet. In jedem Fall raten wir Ihnen zu einer Terminvereinbarung unter der Telefonnummer:
+43 1 910 21-86051 um die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. In Notfällen ist selbstverständlich keine Terminvereinbarung erforderlich.

Bitte bedenken Sie, dass das Hanusch Krankenhaus ein Schwerpunktspital ist und somit, trotz Terminvereinbarung, Wartezeiten entstehen können. Ebenso können durch ungeplante längere Untersuchungen Verzögerungen entstehen. Wir versuchen in jedem Fall Ihren vereinbarten Termin unter den gegebenen Voraussetzungen einzuhalten und bitten Sie gleichzeitig um Verständnis, wenn Verspätungen auftreten.

Jede/r Patient/in erwartet sich bestmögliche Betreuung, dies erfordert manchmal mehr Zeit als geplant und von allen Betroffenen Verständnis und Geduld.

Ambulanz Wochentag Ambulanzzeit
Allgemeine Urologische Ambulanz Montag bis Freitag 08.00 - 12.00
Andrologische Ambulanz Mittwoch 09.00 - 12.00
Neurourologische Ambulanz Dienstag
Donnerstag
12.00 - 14.00
09.00 - 12.00
Ambulanz für weibliche sexuelle Funktionsstörungen Mittwoch 12.00 - 14.00
Prostataambulanz Freitag 09.00 - 12.00


Terminvereinbarungen für alle Sprechstunden bitte unter der Telefonnummer: +43 1 910 21-86051!
Bitte melden Sie sich, außer in Notfällen, telefonisch unter der obengenannten Nummer an – wir versuchen so, die Wartezeit unserer Patient/innen so kurz wie möglich zu halten.

up

Spezialambulanzen

Für häufig vorkommende Probleme haben wir Spezialambulanzen etabliert, in denen wir uns Ihrem Problem besonders widmen können.

Spezialambulanz Themenschwerpunkte Mitarbeiter/innen
Andrologische Ambulanz Männlicher Kinderwunsch, Hormonstörungen des Mannes, Erektionsstörungen,
Penisverkrümmung, Veränderungen der männlichen Brust,
frühzeitiger Samenerguss
OA Dr. Lunacek
FA Dr. Schmudermaier, FEBU
Neurourologische Ambulanz Alle Formen des Harnverlustes (Inkontinenz),
Botoxtherapie der Blase
Neuromodulation,
Prolapschirurgie

OA Dr. Gratzer, FEBU
OÄ Dr.in Kraft
Ass.in Dr.in Mahne

Ambulanz für weibliche sexuelle Funktionsstörungen Alle Formen weiblicher sexueller Funktionsstörungen (fehlende Lust, Schmerzen beim Verkehr, Orgasmusstörungen, …) FÄ Dr.in Shodjai-Baghini, FEBU
Prostataambulanz Prostatakarzinom,
familiäre Belastung des Prostatakarzinoms, Krebsprävention,
therapeutische Möglichkeiten (Operation, Strahlentherapie, Hormontherapie,
Chemotherapie, neue Therapieformen, ..),
Karzinomnachsorge
OÄ Dr.in Kraft
OA Dr. Lunacek
OA Dr. Mrstik, FEBU