DRUCKEN

Rheumaambulanz - Hanusch-Krankenhaus


Rheumateam

Unsere Rheumaambulanz bietet Ihnen eine Allgemeine und spezielle Rheumatologie, Infiltrations-, Injektions- und Infusionstherapie und Gelenkspunktionen.

Ambulanzzeiten: Montag bis Freitag von 08.00 bis 14.00 Uhr

Termine können während der normalen Öffnungszeiten in der Rheumaambulanz persönlich vereinbart werden. Wir bitten Sie, alle bisherigen erhobenen Befunde sowie eine aktuelle Liste aller eingenommenen Medikamente mitzunehmen.

Telefonische Terminvereinbarung: +43 1 910 21-85730
Lage: Pavillon 2, Erdgeschoss


Unsere ambulanten Patientinnen und Patienten mit rheumatischen und immunologischen Erkrankungen werden Montags bis Freitags betreut. Als zusätzliches Angebot bieten wir einmal wöchentlich Spezialambulanzen für Patientinnen und Patienten mit Kollagenosen, Vaskulitiden sowie seltenen rheumatischen Erkrankungen an.

In der Rheumaambulanz erfolgt die Erstabklärung unklarer Gelenkbeschwerden, Therapieeinleitung bei Diagnosestellung einer entzündlichen Gelenkserkrankung, außerdem werden Gelenkpunktionen und Infusionstherapien durchgeführt. Weiters bieten wir die Abklärung bei Verdacht auf immunologische Systemerkrankungen (z.B. Kollagenosen, Vaskulitiden, etc.) an.