DRUCKEN

Wartezeit


Die Leistungspflicht ist allgemein von der Erfüllung einer Wartezeit von sechs Monaten vor Eintritt des Versicherungsfalles abhängig. - Achtung: Der Versicherungsfall der Mutterschaft gilt mit dem Beginn der achten Woche vor der voraussichtlichen Entbindung als eingetreten.

Das Erfordernis der Erfüllung einer Wartezeit entfällt, wenn die/der Selbstversicherte in den unmittelbar vor Beginn der Selbstversicherung vorangegangenen zwölf Monaten mindestens 26 Wochen, oder unmittelbar vorher mindestens sechs Wochen nach dem Allgemeinen Sozialversicherungsgesetz oder einem anderen Bundesgesetz krankenversichert war, oder für sie/ihn eine Anspruchsberechtigung (Mitversicherung) in einer solchen Krankenversicherung bestand.

Die Wartezeit für die Inanspruchnahme von Leistungen entfällt, wenn die Voraussetzungen für die Selbstversicherung für Studierende erfüllt werden.