DRUCKEN

Vorteile für Patientinnen und Patienten


Der Gesundheitsverbund bietet Ihnen eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Hanusch-Krankenhaus (HKH) als Kompetenzzentrum der
Sozialversicherung und den Gesundheitszentren (GZ) der WGKK. Diese sind das GZ Wien-Mitte, GZ Wien-Mariahilf, GZ Andreasgasse, GZ Wien-Süd und GZ Wien-Nord.

Vorteile im Überblick

  • zahlreiche Fachrichtungen – von der Allgemeinmedizin bis zur Humangenetik – sind im Gesundheitsverbund vertreten
  • Ihre Gesundheitsdaten werden nur noch einmal aufgenommen
  • Befunde des Gesundheitsverbundes (Labor, Röntgen, Spezialuntersuchung etc.) sind bei uns überall abrufbar
  • rasche Terminvereinbarung für Untersuchungen und Behandlungen
  • Die Koordination notwendiger Vorbereitungen und Nachbehandlungen im Zuge einer Operation kann im HKH oder in einem GZ in Ihrer Nähe übernommen werden.
  • individuelle und vertrauensvolle Betreuung und Behandlung durch medizinische Fachleute
    – wohnortnahe im GZ
    – im HKH, wenn stationäre Betreuung notwendig ist.


Kostenfreie Serviceline für alle Fragen zum Gesundheitsverbund: 0800 600 511