DRUCKEN

Ambulanzenübersicht

Eine kompakte Auflistung der Fachrichtungen, die Ihnen in den Einrichtungen der Wiener Gebietskrankenkasse (Hanusch-Krankenhaus, Gesundheitszentren und Zahngesundheitszentren) zur Verfügung stehen. 


Q
T
X
Y
Suchergebnis laden
  • A

    Allgemeinmedizin

     

    Vorsorgeuntersuchung, Impfungen, Erstversorgung, Allgemeine Medizin, Notfallversorgung, etc.

  • Anästhesiologie und Intensivmedizin

    Vollnarkose, Regionalanästhesie, "Kreuzstich", Sedoanalgesie, Hypnose

    Vor jedem geplanten operativen Eingriff werden unsere Patientinnen und Patienten in dieser Abteilung durch eine Narkoseärztin/einen Narkosearzt über die unterschiedlichen Anästhesieverfahren aufgeklärt.

  • Angiologie (Gefäßkrankheiten)

     

    Belastungsoszillographie, segmentale Oszillographie der Arme und Beine, akrale Oszillographie (Finger und Zehen); Duplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße sowie der Arterien und Venen der Arme und Beine, Plethysmographie; etc.

  • Augenheilkunde und Optometrie

     

    Gesichtsfelduntersuchungen, Untersuchung des Augenhintergrundes, Untersuchungen zur Früherkennung von Schwachsichtigkeit, grauem und grünem Star, degenerativen Erkrankungen, Netzhautrissen sowie Tumorbildung, etc.

  • B

    Brustzentrum

     

    Diagnostik von gut- und bösartigen Brustveränderungen; Therapie von Brusterkrankungen; Kontinuierliche-begleitende Psychosoziale/Psychoonkologische Betreuung; Medizinisch genetische Beratung.

  • C

    Chirurgie

     

  • D

    Diabetologie

     

    Langzeitbetreuung von Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2 und anderen Diabetesformen, Ambulante Insulinumstellung und -Einstellung, "Jahrescheck", Diabetische Fußkontrollen, Betreuung von arterieller Hypertonie und metabolischem Syndrom, etc.

  • Dialyse

    Hämodialyse, Peritonealdialyse (PD), Bauchfelldialyse

  • Diät-/Ernährungsberatung

     

    Gewichtsreduktion, Osteoporose, Fettstoffwechselstörung, Bluthochdruck, Ernährungsberatung für werdende Mütter, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, etc.

    zum Seitenanfang
  • E

    EKG, Ergometrie, Echokardiographie

    24-Stunden-EKG, 24-Stunden-Blutdruck-Messung

  • Elektroenzephalographie (EEG)

     

    Neben Standard EEG Ableitungen werden auch Schlafentzug EEG durchgeführt.

  • Endoskopie

     

    Endoskopische Untersuchungen des Magens, der Speiseröhre, des Zwölffingerdarms, des gesamten Dickdarms; Schnelltest aus der Magenschleimhaut; Abtragung von Magen- und Darmpolypen, etc.

  • F

    Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Gynäkologie)

     

    Frauenärztliche Routineuntersuchung, Ultraschalldiagnostik, Mutter-Kind-Pass Untersuchung, Abklärung von Wechselbeschwerden, Hormonbestimmung sowie Hormontherapie, Schwangerenbetreuung, Brustuntersuchung, Krebs Vor- und Nachsorge, Verhütungsberatung; etc.

  • G

    Gastroenterologie und Hepatologie

    Magen-, Darm-, Lebererkrankungen

    Untersuchung und Therapie von Erkrankungen des Stoffwechsels, der Verdauungsorgane und inneren Organe.

  • H

    Hals-Nasen-Ohren (HNO)

     

    Abklärung von Schwerhörigkeit und Ohrengeräuschen inklusive Trommelfellmessungen, Schwindeldiagnostik, Endoskopische Untersuchung der Nasennebenhöhlen, Rachen, Kehlkopf, sowie Luft und Speiseröhre im oberen Abschnitt; etc.

  • Hämatologie/Onkologie (Blut)

    Chemotherapie, Bluttransfusionen, Blutdepot, hämatologisches Speziallabor, Phereseeinheit

    Schwerpunkt ist die Behandlung von hämatologischen Erkrankungen wie Leukämien oder malignen Lymphomen, aber auch anderen bösartigen Erkrankungen, wie z.B. Krebserkrankungen verschiedener Organsysteme.

  • Handambulanz

     

    Neben der Versorgung von akuten Verletzungen an den Weichteilen und Knochen der Hand und Unterarm werden auch deren Folgen und sonstige Folgen von Erkrankungen versorgt.

  • Hautkrankheiten (Dermatologie)

     

    Akne, Allergietestung und Behandlung, kleine chirurgische Eingriffe, Muttermalbegutachtung, Hautkrebsvorsorge/Melanomnachsorge, Kinderdermatologie; etc.

    zum Seitenanfang
  • Heilmittelausgabe

     

    Ausgabe von Heilmitteln und Heilbehelfen gegen Vorlage eines Verordnungsscheines.

  • Hüftambulanz

     

    Das Spektrum umfasst die gesamte Chirurgie der Hüftregion mit den Schwerpunkten Schenkelhalsfrakturen, hüftnahe Knochenbrüche des Oberschenkels, Beckenfrakturen, degenerative Gelenkserkrankung.

  • I

    Innere Medizin

     

    Allgemeine Interne Medizin, Narkosefreigabe vor operativen Eingriffen, Mutter-Kind-Pass Untersuchungen, Vorsorgeuntersuchungen; etc.

  • J

    Jugendpsychotherapie

     

    Beratung bei Fragen und Problemen der Jugend, Tiefenpsychologische Psychotherapie.

  • K

    Kardiologie (Herzkrankheiten)

     

    EKG, Ergometrie, Echocardiographie (Herzultraschall), 24-Stunden-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung, Untersuchung und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen; etc.

  • Kinder- und Jugendheilkunde (Pädiatrie)

     

    Breite pädiatrische Basisversorgung, zeitgemäßes Konzept für ambulante Durchuntersuchungen, pädiatrische Pulmonologie, Adipositas-Betreuung, Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen; etc.

  • Knieambulanz

    Meniskus, Kreuzband, Patella

    Unsere Leistung beinhaltet die ausführliche Beratung, Diagnostik und Therapie von Verletzungen und Überlastungsschäden des Kniegelenks.

  • Knochenstoffwechsel

    Osteologie, Osteoporose

    Abklärung und Therapie metabolischer Knochenstoffwechselstörungen, endokrine Funktionstests, transiliacale Knochenbiopsie.

    zum Seitenanfang
  • L

    Labor

     

    Blutabnahmen und Materialabgabe für alle Untersuchungen, die im Tarifkatalog der österreichischen Krankenkassen enthalten sind.

  • Logopädie

     

    Fehlerhafte Lautbildung und Satzbildung; Myofunktionelle Therapie zur Diagnose und Behandlung der Oro-Fazialmuskel-Dysfunktion; Unterstützung bei Zahnspangenbehandlung; Sprachentwicklungsverzögerung; etc.

  • Lungenkrankheiten (Pneumologie)

     

    Abklärung und Therapie von Erkrankungen der Atemwege; Blutgasanalyse; Lungenfunktion; Individuelle Beratung von Raucherinnen/Rauchern und Therapie; etc.

  • M

    Medizinische Genetik

    Genetische Beratung

  • N

    Nephrologie (Nierenkrankheiten)

     

    Diagnose und Therapie von akuten und chronischen Nierenerkrankungen sowie von besonderen Formen des Bluthochdrucks.

  • Neurologie (Nervenkrankheiten)

     

    Diagnose und Therapie von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems.

  • Notfall

     

  • Nuklearmedizin

     

    Schilddrüsenszintigraphie; Nierenfunktionsdiagnostik; Dynamische Serienszintigraphie (Gelenke etc.); Ganzkörper-Knochenszintigraphie; Lungenszintigraphie; Nebenschilddrüsenszintigraphie; etc.

    zum Seitenanfang
  • O

    Orthopädie (Stütz- und Bewegungsapparat)

     

    Diagnose und Therapie bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Wirbelsäule, Gelenke, ...); Gelenkspunktionen; Injektions-, Infusions- und Infiltrationstherapie etc.

  • P

    Physikalische Medizin und Rehabilitation

     

    Klinische Diagnostik: Gelenks-, Muskel-, Neuro- und funktioneller Status; funktionelle und krankheitsspezifische Tests und Scores. Medizinische Trainingstherapie; Elektrotherapie; Thermotherapie; etc.

  • Psychische Gesundheit

     

    Diagnose, Beratung und Therapie psychischer Erkrankungen; Tiefenpsychologische Psychotherapie; Psychoanalyse; Gesprächspsychotherapie; etc.

  • R

    Radiologie (Röntgen)

     

    Herz-Lungenröntgen, Skelettuntersuchungen aller Art von Kopf bis Fuß, Mammographie, Knochendichtemessung, Ultraschalluntersuchungen des gesamtes Abdomens etc.

  • Rheumatologie

     

    Diagnose und Therapie des rheumatischen Formenkreises (Arthritis, Arthrose, Weichteilrheumatismus, Gelenksrheumatismus, Systemkrankheiten des Bindegewebes, Knochenkrankheiten - Osteoporose) etc.

  • S

    Schilddrüse

     

    Diagnose und Behandlung hauptsächlich von Schilddrüsenerkrankung mittels Punktion, Ultraschall und Szintigraphie.

  • Schulterambulanz

     

    Arthroskopische Operationen, gesamtes Spektrum der Frakturversorgung (inklusive arthroskopische Verschraubungen z.B der Gelenkspfanne), inverse Schulterprothese; etc.

  • Sportambulanz

     

    Das Leistungsspektrum beinhaltet vor allem die operative aber auch die konservative Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungsschäden des gesamten Bewegungsapparates.

  • U

    Unfallambulanz

     

  • Urologie

     

    Prostatavorsorge, Androcheck (Hormonbestimmung, erektile Dysfunktion), Tumornachsorge, Inkontinenzabklärung; etc.

    zum Seitenanfang
  • V

    Vorsorgeuntersuchung

     

  • W

    Wirbelsäulenambulanz

     

    Unsere Leistung beinhaltet die richtige Diagnosestellung, eine ausführliche Beratung und schließlich die entsprechende Therapie, sowohl frischer Wirbelsäulenverletzungen als auch degenerativer Schäden und Folgeschäden an der gesamten Wirbelsäule.

  • Z

    Zahngesundheitszentren