DRUCKEN

Klinisch-Praktisches Jahr

Sehr geehrte Studentin! Sehr geehrter Student!

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Absolvierung einer oder mehrerer KPJ-Tertiale in unserem Haus interessieren. Das Hanusch-Krankenhaus gehört der Wiener Gebietskrankenkasse und ist das einzige Schwerpunktkrankenhaus der österreichischen Sozialversicherung.

Auf dieser Webseite informieren wir Sie über die Anmeldung bzw. das KPJ im Allgemeinen im Hanusch-Krankenhaus und möchten Ihnen somit die Planung Ihres KPJ etwas erleichtern.


up

1. Abteilungen

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Abteilungen, an denen eine Absolvierung des KPJ im Hanusch-Krankenhaus möglich ist. Weitere Informationen über beispielsweise Spezifikationen der Abteilungen finden Sie auf unserer Website ( www.hanusch-krankenhaus.at).

linkListe der Abteilungen für das KPJ im Hanusch-Krankenhaus (PDF-Format) (16.8 KB)
linkListe der Abteilungen für das KPJ im Hanusch-Krankenhaus

Aus organisatorischen Gründen können wir 8-wöchige Tertiale nur an der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin in Kombination mit einem weiteren chirurgischen und perioperativen Fach anbieten.

up

2. Einstiegstermine

Ein Einstieg ist bei uns im August, November und März zu den von der Medizinischen Universität Wien vorgegebenen Terminen möglich.

up

3. Anmeldung

Ihre Anmeldung mit Angabe des Datums/der Daten und der gewünschten Abteilung/den gewünschten Abteilungen senden Sie bitte per E-Mail an das Sekretariat der Ärztlichen Direktion ( linksabine.neuberg@wgkk.at, linktamara.weidinger@wgkk.at), welche Sie für allfällige Fragen auch telefonisch unter der Telefonnummer: +43 1 910 21-84012 erreichen.
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail inklusive der auszufüllenden Formulare im Anhang.

Sollten Sie Ihren bereits zugesagten Platz in unserem Haus nicht in Anspruch nehmen, bitten wir um möglichst rasche Absage.

up

4. Weitere Informationen

  • Am 1. Tag finden Sie sich bitte um 07.30 Uhr im Speisesaal des Hanusch-Krankenhauses (Pav. 5/EG) ein.
  • Dienstkleidung sowie Garderobekasten werden zur Verfügung gestellt.
  • In den ersten Tagen erhalten Sie eine EDV-Schulung (Krankenhausinformationssystem – Termin wird beim Eintritt bekannt gegeben) sowie eine Hygieneschulung.
  • Im Anschluss an das Einführungsgespräch findet ein EKG-Kurs statt.
  • Es besteht für Sie die Möglichkeit in der betriebseigenen Werksküche ein Mittagessen einzunehmen (zum Mitarbeiterpreis)
  • Sie sind eingeladen, an den hausinternen Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Die Liste der Termine erhalten Sie zu Beginn des KPJ.  

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Klinisch-Praktischen Jahr im Hanusch-Krankenhaus haben, wenden Sie sich bitte an die Ärztliche Direktion (Telefon: +43 1 910 21-84012).