DRUCKEN

Zentrallabor


up

Prim. Priv.Doz. Dr. Matthias Mayerhofer, MBA
Telefon: +43 1 910 21-86210 oder 86211
Fax: +43 1 910 21-86219

up

Team

Vorstand
Prim. Priv.Doz. Dr. Matthias Mayerhofer, MBA

Leitender Biomedizinischer Analytiker:
Thomas Löffelmann

Sekretariat
Telefon: +43 1 910 21-86211 oder 86212

Leitende Assistentin
BMA Gabriele Madlencnik
Telefon: +43 1 910 21-86230

up

Ambulanzzeiten

Akutbestimmungen von Hauspatientinnen/-patienten 0 bis 24 Uhr
Nüchternblutabnahme Montag bis Freitag 07.00 bis 11.00 Uhr
Schalteröffnungszeit: 07.00 bis 14.45 Uhr
Telefon: +43 1 910 21-86211

up

Schwerpunkte und Aufgabengebiete

Im Bereich der Einrichtungen der WGKK (Hanusch-Krankenhaus und Gesundheitszentren) besteht ein Labor-EDV-Netzwerk und damit Zugriffsmöglichkeit auf alle Befunde von jedem Ort aus.

Keine Voranmeldung, aber ein ausgefüllter, gültiger Laborzuweisungsschein ist notwendig.
(Spermiogramme und Atemteste bitte voranmelden)
Bei Unklarheiten (Vorbereitung/Harnsammlung etc.) stehen die Damen des Sekretariates mit Rat zur Verfügung.
Es werden alle Laborleistungen aus den Tarifverträgen der Sozialversicherungen angeboten.

Modern ausgestattetes Routinelabor mit folgenden Bereichen

  • Hochfrequente Blutabnahmestelle
  • Serologische Diagnostik (Chemie, Hormone, Infektionsmarker,   Proteine)
  • Medikamentenspiegel
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie (Blutgerinnungstests)
  • Blutgruppenbestimmungen
  • Harn und Stuhl-Diagnostik
  • Spermiogramme
  • Interne und externe Qualitätskontrolle


Die Befunde werden je nach Bedarf elektronisch an die zuweisende Stelle (Ambulanz, Station) gesendet oder vor Ort, nach medizinischer Kontrolle, ausgedruckt.

Im Sinne des Datenschutzes ist es nicht möglich telefonische Befundauskünfte zu erteilen!